Das Bürgerbüro informiert – Änderungen im Passwesen   

Abschaffung Kinderreisepass zum 01.01.2024 Das Bundesministerium des Inneren hat bekannt gegeben, dass der Kinderreisepass zum 01.01.2024 abgeschafft wird. Als Gründe werden unter anderem folgende genannt: Kinderreisepässe, insbesondere die in der Gültigkeit verlängerten Kinderreisepässe, werden von den Staaten weltweit und teilweise auch innerhalb der EU nicht mehr überall als Ausweisdokument akzeptiert. Die Anerkennung deutscher Kinderreisepässe durch […]

„Wissen was los ist in Forstern“

In Kürze startet offiziell die neue Forstern-App „Heimat-Info“. Egal ob Neuigkeiten aus dem Rathaus oder Veranstaltungen unserer Vereine und Organisationen – diese erhalten Sie dann tagesaktuell auf Ihrem Smartphone. So sind Sie von Anfang an dabei: Einfach auf den untenstehenden Link klicken und kostenfrei die App herunterladen: https://www.heimat-info.de/ Laden Sie sich die neue App jetzt […]

Mehr Rücksichtnahme – Appell an unsere Bürger             Parksituation und Beachtung der StVO   

Im Gewerbegebiet, aber auch in anderen Gemeindestraßen, werden die ohnehin schon knapp bemessenen Parkplätze zum Teil für das Abstellen von z.B. Anhängern, Wohnwagen, abgemeldeten PKWs widerrechtlich genutzt. Wir möchten an alle Bürger appellieren, dies zu unterlassen, damit die Parkflächen für die Anwohnern, ansässigen Firmen und deren Besuchern nutzbar sind. Gegenseitige Rücksichtnahme im Straßenverkehr ist gerade […]

Kinderkino 2023/24

Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr wieder das Kinderkino für alle Kinder ab 6 Jahren stattfinden kann. Beginn jeweils um 15:00 Uhr im Musikraum der Grund- und Mittelschule Forstern. Der Unkostenbeitrag in Höhe von 1,- € wird bar vor Ort bezahlt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Termine: Mittwoch, 25.10.2023 „Der kleine Rabe […]

Einbruch in der Grund- und Mittelschule Forstern

In der vergangenen Nacht wurde in der Grund- und Mittelschule Forstern ein Einbruch verübt. Dabei entstand im Bereich der Verwaltung und des Lehrerzimmers erheblicher Sachschaden. Der Schulbetrieb findet uneingeschränkt statt. Die Schulverwaltung bleibt bis Freitag geschlossen. Die Polizeiinspektion Erding hat die Ermittlungen aufgenommen. Für sachdienliche Hinweise wenden Sie sich direkt an die Polizei in Erding.

Information zu telefonischer Bevölkerungsbefragung – Gibt es in Bayern genug Apotheken?

In dem durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) geförderten Projekt „Analyse der Apothekenversorgung in Bayern“ soll im Projektzeitraum von 2023 bis 2025 der aktuelle Stand der Apothekenversorgung im Freistaat Bayern erfasst und analysiert, der Bedarf an Apothekenleistungen ermittelt und aktuelle sowie zukünftige Herausforderungen diskutiert werden. Dies soll zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen und […]

Neue Seniorenvertretung für Forstern

Zum 01. April 2023 trat das Bay. Seniorenmitwirkungsgesetz in Kraft. Dieses Gesetz sieht u.a. vor, dass in jeder Gemeinde eine ehrenamtliche Seniorenvertretung eingerichtet werden soll. Sie tritt somit in unserer Gemeinde Forstern an die Stelle des bisherigen Seniorenbeirates, dessen Amtsperiode 2021 zu Ende ging. Am Dienstag den 12. September 2023 wurde beim Hirschbachwirt die neue […]

Die Gemeinde Forstern nimmt Abschied von Herrn Horst Pöpping

Der Verstorbene war von 1978 bis 1988 Gemeinderat der Gemeinde Forstern. In dieser Zeit hat sich Herr Pöpping um das Wohl der Gemeinde verdient gemacht. Die Gemeinde Forstern wird Herrn Pöpping stets in ehrender Erinnerung behalten. Rainer Streu 1. Bürgermeister