FFP2-Schutzmasken für die Hauptpflegeperson

Hat Ihre pflegebedürftige Person Ihren Wohnort in der Gemeinde Forstern, können Sie als Hauptpflegeperson drei kostenfreie FFP2-Schutzmasken in der Gemeindeverwaltung abholen.

Die Abholung der FFP2-Schutzmasken erfolgt während der üblichen Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung (ohne gesonderte Terminvereinbarung, am Fenster links neben der Eingangstür), diese sind Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und zusätzlich Donnerstag 14:00 bis 18:00 Uhr.

Folgende Kriterien sind bei der Abholung zwingend zu beachten:

  1. Vorlage des Schreibens der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der bzw. des Pflegebedürftigen als Nachweis der Bezugsberechtigung (Pflegegutachten)

2. Vorlage eines Ausweisdokumentes

Hier finden Sie Hinweise zur Verwendung der FFP2-Schutzmasken.