Anmeldung eines Betreuungsplatzes der gemeindlichen Kindertageseinrichtungen für das Kita-Jahr 2021/2022

Wegen der Corona-Situation müssen wir die im Januar 2021 geplanten Veranstaltungen wie z. B. den Tag der offenen Türe, Schnupper- und Kennenlerntage sowie den persönlichen Anmeldetag am 09.02.2021 absagen.
Um dennoch eine verbindliche Anmeldung zu ermöglichen, ist folgende Vorgehensweise vorgesehen:

  1. Nehmen Sie bitte in der Zeit vom 08.02.2021 bis 12.02.2021 telefonischen Kontakt mit der jeweilig Einrichtung, in der Sie Ihr Kind anmelden möchten, auf.

    Krippe Villa Rappelkiste, Karlsdorfer Weg 11a, 85659 Forstern,
    Tel: 08124/909093

    Kindergarten Villa Regenbogen, Karlsdorfer Weg 11, 85659 Forstern, Tel: 08124/527434

    Kinderhaus Villa Wirbelwind, Franz-Jaksch-Weg 3, 85659 Forstern,
    Tel: 08124/445990

    Hort Villa Kunterbunt, Wörlanger 5, 85659 Forstern,
    Tel: 08124/443543

    Außerschulische Mittagsbetreuung, Franz-Jaksch-Weg 5, 85659 Forstern, Tel: 08124/444343

  2. Die Anmeldebögen für das Betreuungsjahr 2021/2022 finden Sie unter nachfolgenden Links:
    Anmeldebogen Kindertagesstätten 2021/2022
    Anmeldebogen außerschulische Mittagsbetreuung 2021/2022
    Das jeweilige Formular muss von Ihnen vollständig ausgefüllt bis spätestens 12.02.2021 in den Briefkasten der von Ihnen gewünschten Einrichtung oder der Gemeinde Forstern eingeworfen werden.

  3. Bei Abgabe eines Anmeldebogens wird eine Anmeldegebühr von 5,00 € fällig. Die Anmeldegebühr ist bis spätestens 12.02.2021 auf das Konto der Gemeinde Forstern zu überweisen.

    Überweisungsdaten:
    Empfänger: Gemeinde Forstern
    Bank: VR-Bank Erding eG
    IBAN: DE06 7016 9605 0004 0013 54
    BIC: GENODEF1ISE
    Verwendungszweck: Kita-Anmedegebühr, Name Kind (bei abweichendem Nachnamen Name der Eltern), Name Einrichtung

    Eine Anmeldung ohne rechtzeitig bezahlte Anmeldegebühr wird nicht berücksichtigt!

    Bei der Mittagsbetreuung entfällt die Anmeldegebühr.

  4. Bei Fragen bzgl. Anmeldeverfahren oder sonstigen Anliegen dürfen Sie sich telefonisch gerne jederzeit bei der jeweilige Kindertageseinrichtung melden.

Sonstiges:

Bitte melden Sie Ihr Kind nur in der von Ihnen bevorzugten Kindertageseinrichtung an. Doppelanmeldungen werden nicht berücksichtigt und bringen keinerlei Vorteile!

Damit Sie einen Einblick von unseren gemeindlichen Kindertageseinrichtungen erhalten, haben wir für Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Leben & Wohnen – Kinderbetreuung/Bildung/Bücherei die aktuellen Konzeptionen veröffentlicht.  

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie weiterhin viel Gesundheit und bedanken uns für Ihr Verständnis.