Aktuelles von der Baustelle Kindertagesstätte Karlsdorf

Die Arbeiten am neuen Kinderhaus in Karlsdorf laufen auf Hochtouren. Aktuell erhält das Gebäude seinen Außenputz. Im Inneren sind die Verputzarbeiten bereits abgeschlossen und die Fußbodenheizung wird verlegt. Ende Mai soll dann der Estrich eingebaut werden. Bislang wurden Aufträge in Höhe von 3,9 Mio. Euro vergeben. Darunter die kostenintensiven Gewerke wie Baumeister, Heizung, Lüftung, Sanitär, Elektroinstallation, Dachdecker, Verputzarbeiten, Estrich sowie die Fenster. Zudem konnten Schlosserarbeiten, Türen, Trockenbau, Malerarbeiten und nach der letzten Gemeinderatsitzung auch die Außenanlagen in Auftrag gegeben werden. Zurzeit bereitet unser Architekt die Ausschreibung der noch ausstehenden Gewerke vor. Darunter die PV-Anlage, die Fliesen- und Plattenarbeiten, die Bodenbeläge sowie die Einrichtung.

Wenn weiterhin alles planmäßig verläuft, kann das Gebäude im Januar 2022 bezugsfertig seiner Bestimmung übergeben werden.

Bilder von der Baustelle finden Sie hier.